Gepflegte Füsse

Für einen starken Auftritt - gesunde und gepflegte Füsse!

Lass ungepflegte Füße nicht Deinen Look ruinieren – mach sie mit unseren Tipps und Tricks wieder fit, und das nicht nur für die Sandalen-Saison!

Schritt 1 – Hauptwaschgang!

Bei den meisten Männern fristen die Füße im Winter ein mehr als trostloses Dasein. Die Quittung kommt spätestens in der wärmeren Jahreszeit! Schlecht sitzende Schuhe, unzählige Runden auf dem Fußballfeld und das alltägliche Herumlaufen fordern ihren Tribut und sind die Ursache für Schwielen an den Fersen, trockene und raue Haut und unansehnliche Füße!

Das wieder hinzubekommen ist eigentlich ganz einfach: Starte erst einmal damit, die abgestorbene Haut und die Hornhaut zu entfernen. Einfacher geht das, wenn Du die Füße vorher in warmem Seifenwasser einweichst.

Nicht nur, dass Deine Füße ohne Hornhaut und abgestorbene Hautzellen einfach besser aussehen, sie bleiben dadurch auch gesund. Denn tote Haut kann aufweichen und bietet in diesem Zustand ein perfektes Milieu für Bakterien und Pilzsporen.

Tipp: Sand ist im Übrigen ein tolles Peeling! Dies insbesondere mit einer Kombination aus Salzwasser. Also nutze dieses natürliche Peeling, wenn Du im Urlaub bist!

Schritt 2 – Politur!

So wie Deine Gesichtshaut Feuchtigkeit benötigt, tun das auch Deine Füße. In der Tat sind Beine und Füße sogar häufig die trockensten Regionen des Körpers. Allerdings ist die Haut an Deinen Füßen bis zu vier Mal dicker als beispielsweise Deine Gesichtshaut.

Deshalb benötigt sie auch eine speziell auf diese Bedürfnisse zugeschnittene Feuchtigkeitspflege, wie etwa das Sixtus Sixtuwohl Fussbalsam Balance Plus für intensive Pflege trockener Haut. Oder versuche das Sixtus Fußdeo Forte Plus, das Deine Füße frisch und gesund hält.

Schritt 3 – Power-Tuning!

Vernachlässigst Du Deine Fußnägel, so wird man sagen, dass Du keinen Wert auf Details legst und – schlimmer noch – Dich nicht um die Stellen kümmerst, die nicht oft ans Tageslicht kommen.

Deine Suche nach einem Top Werkzeug hat mit der Dovo Nagelzange ein Ende! Ihre speziell gekrümmten Zangen machen aus dem Nägelschneiden ein Kinderspiel. Auch hier lohnt sich vorab ein Einweichen der Füße in warmem Seifenwasser, damit die Nägel aufweichen und leichter zu schneiden sind.

Schneide Deine Fußnägel immer waagerecht von Rand zu Rand und vermeide dabei einen Schnitt der Seiten. Denn dann läufst Du Gefahr, dass die Nägel in die Ränder einwachsen. Perfektionisten runden die Ecken und Kanten mit einer Feile ab. So sehen die Fußnägel nicht nur besser aus, sondern vermeiden dadurch auch das unangenehmeHängenbleiben an Socken und Strümpfen!

Schritt 4 – Feinabstimmung!

Anders als unsere Hände kommen unsere Füße kaum an das Tageslicht. Das macht sie besonders anfällig für Sonnenbrand. Noch schlimmer sind Ergebnisse aus Studien, wonach Melanome an Füßen eher zum Tode führen, als Hautkrebszellen an anderen Stellen des Körpers. Dies geschieht, weil wir den Füßen kaum Beachtung schenken und Symptome damit zu spät erkennen!

Also überprüfe Deine Füße regelmäßig auf Muttermale oder Flecken und vergiss nicht, auch die Füße mit einer Sonnencreme zu schützen.

Wir sind für Dich da!


Du erreichst uns telefonisch Montag bis Donnerstag von 8 Uhr bis 16.30 Uhr und Freitag von 8 Uhr bis 15 Uhr.

E-Mail: kontakt@heldenlounge.de

Zum Kontaktformular

 

Wie kannst Du bezahlen?

Vorauskasse EC Lastschrift Kreditkarte
Paymorrow PayPal

Heldenversand
Schnell und sicher mit DHL oder UPS. Ab € 50 erhältst Du innerhalb Deutschland Deine Order versandkostenfrei.
mehr Infos

Wir garantieren Dir:

  • Qualitativ hochwertige Produkte
  • Kein Mainstream
  • Internationale Nischenmarken
  • Schnelle Abwicklung Deiner Order
  • Hilfe bei Pflegeproblemen
  • Gratis Proben bei jeder Order

Geprüfter Online-Shop
mit Geld-zurück-Garantie
von Trusted Shops

Dir soll es gut gehen:

  • Kauf auf Rechnung
  • Nur € 3,25 Versand in Deutschland
  • Nur € 7,50 Versand innerhalb Europa
  • Ab € 50 versandkostenfrei in DE
  • Ab € 100 versandkostenfrei in Europa
  • 3% Nachlass bei Vorauskasse
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.