Helden-
bonus
Sale
Proben
Du hast bereits ein Konto bei uns?
Registrieren
Zum Anlegen Deines neuen Kontos klicke bitte hier
Zwischensumme 0,00 €
Gesamtbetrag 0,00 €

MÜHLE - Klassischer Rasierhobel - geschlossener Kamm - Griff Metall verchromt / feine Ziselierung

ArtNr.: R 89
-
+
Sofort lieferbar
Hinweis: Wenn du in den nächsten 22 Stunden, 26 Minuten bestellst, erfolgt die Lieferung voraussichtlich bis kommenden Donnerstag.
MÜHLE - Klassischer Rasierhobel - geschlossener Kamm - Griff Metall verchromt / feine Ziselierung
Produktbeschreibung
-

Wir Männer finden Gefallen an Dingen wie Präzision, Passform und Ergonomie. Der traditionelle Rasierhobel von MÜHLE (hier in der Variante mit geschlossenem Kamm) erfüllt all diese Eigenschaften. Dem ambitionierten Nassrasierer wird ein Rasierapparat an die Hand gegeben, der nicht nur äußerst gründlich rasiert, sondern auch noch sparsam im Hinblick auf die Kosten von Rasierklingen ist.

Es benötigt sicher ein wenig Übung, den individuellen Rasurwinkel zu finden. Ist dies jedoch einmal in Fleisch und Blut übergegangen, wird Mann den Hobel nicht mehr missen wollen. Damit Du sofort starten kannst, liefern wir eine kleine Anleitung und eine MÜHLE Rasierklinge wir gleich mit.

Der Rasierkopf (hier geschlossener Kamm)

Mechanisches Werk oder Quarzuhr, Handschaltung oder Automatikgetriebe? Oft haben Klassiker mehr Seele...
Der Rasierhobel ist für viele der Rasierer schlechthin. Generationen vor uns haben sich damit sehr gut und gründlich rasiert - und mit wesentlich mehr Stil! Der Hobel glänzt mit makellosen Chromoberflächen und passt so besonders gut zu anderen eleganten MÜHLE- Produkten. Auch wenn die offene Klinge zunächst etwas Respekt verlangt, nach kurzer Eingewöhnungszeit und mit ruhiger Hand ermöglicht der Rasierhobel eine sehr gründliche Rasur. Konturen lassen sich mit ihm besonders sauber schneiden.

Im Gegensatz zu den üblichen Nassrasierern ist der Kopf der Rasierhobel unbeweglich.  Die Klingen werden durch Abschrauben des Rasierkopfes gewechselt. Bei allen MÜHLE Rasierhobeln liegt die Klinge frei und wird durch die Wölbung des Hobeldeckels gespannt.

Der Griff des Hobels

Das schöne Design geht einher mit einer hochwertigen Metallverarbeitung. Der Griff ist verchromt und mit einer besonders feinen Ziselierung versehen.

  • Maße: L 95 mm, B 53 mm
  • Gewicht: 64 g

Der Nassrasierer wird mit einer Rasierklinge geliefert.

Prüfcode

|
super Ware,sehr schnelle Lieferung ,immer wieder
|
Mit einem Mühle Rasierhobel bin ich vor ca. zwei Jahren in die Hobelrasur eingestiegen und um es gleich vorweg zu nehmen, es gibt nix besseres ! Es bedarf zwar einer guten Vorbereitung und mehr Zeitaufwand, aber wenn man erst einmal den Dreh raus hat freut man sich schon wieder auf die nächste Rasur. Den Systemrasierer vermisse ich überhaupt nicht. Bei entsprechender Pflege hat man den Hobel ein Leben lang und die Klingen sind echt günstig. Ich habe mir jetzt noch einen zweiten Hobel gekauft (allerdings kein Mühle) mit Butterflymechanismus und "long Handle". Dieser funktioniert ebenso exzellent und war gut investiertes Geld. Mühle bietet leider keine Butterflyhobel an, deshalb auch nur vier Sterne. Ansonsten toller Shop und gute Produkte, weiter so...
|
Hatte diesen Hobel mal vor einiger Zeit als Gast bestellt. Was soll man sagen? Formschön, liegt gut in der Hand, einfacher zu reinigen als ein Systemrasierer, und außerdem sehr stabil. Vom Anschaffungspreis her zwar teurer als die moderne Mehrklingenvariante, durch die günstigen Klingen wird dies aber schnell hinfällig. So macht Rasieren Spaß!
|
Einfach super, der Anschaffungapreis ist zwar etwas höher wie bei Systemrasierern, aber das hat sich schnell durch die billigeren (und besseren) Klingen ammortisiert. Zudem unglaublich gute Rasur, kein Vergleich zu Systemrasierern. Außerdem umweltschonender als die mit Plastik versetzen Systemklingen,
Klare Kaufempfehlung
|
Einfach nur hervorragend. Tolles´Produkt! Rasiert super, keine cuts. Es macht Freude, dass es noch bzw. wieder solche Qualitäten gibt.
|
Ja. Einfach kaufen. Nicht lange nachdenken. Formschön. Der perfekte Einstieg in die Hobelrasur. Außerdem ein Stück dass vermutlich noch vererbt wird.
|
Der Hobel ist sehr gut verarbeitet und ermöglicht eine gründliche und sanfte Rasur. Ich rasiere mich erst seit wenigen Wochen mit einem Hobel und hatte keine Probleme. Bin sehr zufrieden.
|
Für jemanden, der sich vorher mit einem Plasteteil herumgeschlagen hat, geradezu eine Offenbarung.
|
Der Rasierhobel ist präzise gefertigt und sehr gut verarbeitet. Die Rasur ist ein Kinderspiel. Der Griff könnte eine Idee länger sein. Ich werde mich aber sicher an den kurzen Griff gewähnen.
|
Ich habe diesen Hobel zwar nicht hier gekauft aber er ist so gelungen, daß ich ihn bewerten möchte.
Sehr schön verarbeitet, schlichtes edles Design, liegt gut in der Hand.
Jahrzentelang habe ich Systemrasierer verwendet bis ich durch Zufall von der klassichen Nassrasur mit dem Hobel erfahren habe. Dieser Hobel ist mein Erster. Mit einer guten Rasierseife und einem guten Pinsel kombiniert ist meine morgendliche Rasur von einem notwendigen Ablauf zu einem Wellnesserlebnis, auf das ich mich freue, geworden.
Gerade für Ein-,Umsteiger absolut empfehlenswert!
Nie mehr Systemrasierer!
|
liegt gut in der Hand. Gute Gewichtserteilung. Man(n) muss am Anfang ein wenig aufpassen, wenn man von den Systemrasierern kommt, um nicht zu viel Druck auszuüben - sonst gibts ein paar ungewollte cut's.
Back to the roots - Er ist einfach Klass(e)ik !
|
One of the best DE razors, both for beginners and experienced users. Perfect build quiality, heavy and comfortable, gives very smooth and nice shave. Defenitely worth every cent, that you spend on it.
|
Ein sehr sanfter Hobel, der sehr gut in der Hand liegt. Die Verarbeitung ist erstklassig und übersteigt die der Merkur/Dovo-Hobel um Welten.

Leider greift er mit den 4 von mir getesteten Klingen (Mühle, Personna, Feather, Asatra) nicht immer ordentlich zu, so dass man mehrmals an bestimmten Stellen nachrasieren muss - was aber dank seiner Sanftheit kein Problem ist.
|
Super Qualität, rasieren geht leichter als ich dachte, top Produkt.
|
Dank diesem Hobel habe ich die Rasur zu meinem Hobby gemacht. Die Verarbeitung ist erstklassig und der Hobel liegt gut in der Hand. Auch der Umstieg vom Systemrasierer zum Hobel war kein Problem.
|
Für den Anfänger der perfekte Hobel
|
Super Teil
|
Ich bin mit dem Rasierer sehr zufrieden. Es ist mein Zweitrasierer für Unterwegs.
|
Produkt ist einwandfrei. Mir ist der Griff etwas zu kurz, aber da gibt's ja auch andere Varianten
|
Ein sehr schöner Hobel!
Die Rasur damit macht richtig Spaß!
Kaufempfehlung!
|
Liegt super in der Hand und mit etwas Übung wird aus dem Hobel ein eleganter Gleiter !
"PERFEKT"
|
Ich habe mir nach einer Empfehlung und nach vielen durchgelesenen Rezesionen den Rasierhobel R89 bestellt! Ich bin begeistert von der Qualität und von dem Rasur- Ergebnis! Der Rasierer ist sehr sanft und absolut gründlich! Es macht richtig Spass sich damit zu rasieren! ich kann Ihn nur wärmstens empfehlen!
|
Tolles Teil...rasiert genauso gründlich wie ein 26 Klingen Gerät ;-)
|
Der Rasierhobel von Mühle fühlt sich sehr hochwertig an und läßt sich gut verwenden. Eine sehr genaue Rasur ist damit garantiert. Bitte gute Rasierklingen verwenden, meiner Meinung nach sind die Derby nicht die erste Wahl. Klare Kaufempfehlung!
|
Ich bin nach langem Zögern vom Gillette Fusion auf den Hobel (mit Feature Klingen) umgestiegen. Mit großem Respekt und guter Vorbereitung habe ich mich dann an das Heldenwerk herangemacht.
Und ich war vom Start weg schier sprachlos. So einfach geht das also.
Den mitbestellten Alaunstein habe ich mittlerweile zum Dekoartikel umfunktioniert.
Wofür braucht die Welt Systemklingen? Was habe ich mir da jahrelang angetan und was habe ich ein Geld für diese Plastik-Premiumsysteme ausgegeben?
Mein Tip: Eine gute Rasierseife mit Pinsel kaufen. Gesicht vorab gut reinigen. Und dann einfach machen und geniessen. Pflegeprodukt nach drauf und sich in der Tat wie ein kleiner Held fühlen. Es ist echt der Hammer!

Danke an die Heldenlounge für dieses Erlebnis.
|
Optik und Verarbeitung = top!
Preis-/Leistungsverhältnis = top!
Rasurergebnis (mit Feahter-Klingen) = top!
|
Ich verwende den Rasierhobel seit 1,5 Jahren mit den Feather Klingen und bin sowohl vom Handling als auch von der Verarbeitungsqualität und der Haptik überzeugt. Die Länge des Griffs ermöglicht eine Sichere Rasur ohne zu viel Druck aus zu üben. In Kombination mit dem passenden Rasierständer für Pinsel und Hobel eine schöne Bereicherung fürs Bad. Klare Kaufempfehlung.
|
Edle Optik, exzellente Qualität, das aus der Region und das Morgen für Morgen, so startet man perfekt in jeden neuen Tag.
Mit dem Hobel braucht man etwas Zeit, auch der Bartwuchs muss sich auch erst darauf einstellen.
Perfekte scharfe Rasur, da können die großen Markenhersteller, die auch noch überteuert ihre Klingen anbieten, einpacken.
Der Umstieg loht in jedem Fall.
Also nicht zögern, probieren und begeistert jeden Morgen die Rasur zelebrieren und etwas Zeit dafür nehmen.
|
Super Hobel. Ich hatte vorher einen Merkur 34C, aber dieser hier ist besser.
|
WOW!

Ich bin von Gilette 5 Klingen auf den Mühle umgestiegen. Obwohl der Edwin Jagger De89bl Chrome 10¤ günstiger ist und vom Kopf her identisch zum Mühle, gefiel mir die geriffelte Optik des Mühle und der Mühle Schriftzug einfach besser!

Ich habe die Mehrinvestition nicht bereut! Ein toller Rasierer! Nach den ersten Malen mit mehr oder weniger blutigem Ausgang ist es jetzt einfach nur toll. Der Rasierer liegt wunderbar in meiner Hand. Der Kopf ist schön schwer, nichts mehr mit fest aufdrücken wie bei dem Systemrasierer (erklärt auch das blutige Gesicht anfangs ;)). Jetzt macht der Rasierer und die Klinge die Arbeit.

Nach jeder Rasur trocken ich den Rasierer ab und „poliere“ einfach das wunderschöne Chrom, damit es wieder schön glänzt. Durch den Rasierschaum wird es na klar stumpf.

Alles in Allem ein wirklich toller Rasierer der Lust auf “mehr“ macht. Für diesen Preis (32¤), zahlt sich der Rasierer fast von selber, wenn man die günstigeren Klingen nehmen kann, anstatt die 5 Klingen Plastik Dinger für 18¤ (je 4 Stück)

Habe ich schon erwähnt dass der Rasierer super toll aussieht ;).

Ich rasiere mich viel lieber mit einem so tollen Rasierer, der meinem Gesicht wie meiner Hand gleichermaßen schmeichelt :)
|
Was soll ich hier groß sagen? Sehr hochwertige Haptik und Verarbeitung. Tolle Optik. Äusserst sanfte Rasur, besonders im Vergleich zu meinem Mach3. Kam als absoluter Einsteiger (Rasierhobel) bereits beim 2. Versuch ohne Irritationen oder Cuts aus. Klare Kaufempfehlung!
|
Ich hin vom Systemrasierer zum Rasierhobel gewechselt und was soll ich sagen...war die richtige Entscheidung. Rasierergebnis war auf Anhieb 1a...sogar ganz ohne Blutlache :-) Daher volle 5 Punkte!!!
|
Bin von 5 Klingen auf den Mühle Rasierhobel gewechselt und bin mehr als zufrieden. Ein super Produkt. Kann ich jeden weiterempfehlen.
|
Liegt gut in der Hand, tadellos verarbeitet und bietet für Anfänger wie Fortgeschrittene durch seine glatte Kante ein angenehmes, tolles Rasurergebnis. Die schicke Optik rundet den Hobel ab.
|
Bin endlich umgestiegen von Systemrasierer auf Rasierhobel.Hätte ich schon viel früher machen sollen.Der MÜHLE-Hobel ist für Anfänger wie mich optimal.In Verbindung mit der personna-rot und der Rasiercreme von MUSGO REAL erhält man ein wunderbares Rasurergebnis.Der Hobel als solcher ist sehr gut verarbeitet und liegt gut in der Hand.Ich kann den Hobel ruhigen Gewissens weiterempfehlen.
|
Nach jetzt einwöchiger Rasur kann ich es bestätigen - ja, der Hobel ist gut. Ich bin von einem billigen Plastikhobel eines Markenherstellers, mit dem ich eigentlich auch ganz zufrieden war, auf diesen umgestiegen. Nach der ersten Rasur hatte ich bezweifelt, dass dieser wirklich den Mehrpreis wert ist. Jetzt kann ich aber bestätigen - ja, er ist es.
Die Rasur erscheint mir etwas aggressiver, da man die Klinge deutlicher spührt. Dadurch ist das Rasurergebnis aber auch gründlicher und meiner Meinung nach länger anhaltend. Durch das höhere Gewicht, lässt sich der Hobel ohne Druck prima über die Haut führen und sowhol Handling als auch Balance des Hobels sind ausgezeichnet.
Da der Hobel obendrein auch ein wahrer Blickfang ist, kann ich nur 5 Sterne vergeben.
|
Nach langer Überlegung habe ich nun endlich den Schritt gewagt und bin auf einen klassischen Rasierhobel umgestiegen. Da mir die Mühle-Produkte bisher alle sehr gut gefallen hatten und dieser Hobel anscheinend auch in einschlägigen Foren als Einsteigergerät gehandelt wird, habe ich mich schließlich dafür entschieden.

Die ersten Rasuren waren zwar noch nicht 100% zufriedenstellend, aber ich habe auch erst mal auf das volle Programm verzichtet und nur in Wuchsrichtung rasiert - ganz ohne Schnitte und den üblichen Rasurbrand! Die klassische Hobelrasur hat jetzt auf jeden Fall einen Fan mehr.
|
Sehr hochwertig verarbeiteter Rasierhobel, der auch optisch keine Wünsche offen lässt. Die Gründlichkeit der Rasur ist für einen nicht verstellbaren Hobel wirklich gut.
Die mitgeliferter Derby Klinge funktioniert bei mir leider überhaupt nicht, dafür die Personna und die Feather umso besser.
Klare Kaufempfehlung.
|
Ein super Hobel. Keine Vergleich zu den billigen Hobel-varianten.
Er ist sein Geld auf jeden Fall wert. Ich freue mich jeden Morgen auf die Rasur.
|
Super Rasierhobel für den Einsteiger.
Das einlegen der Rasierklinge ist ein wenig fummelig und die "Feather" Rasierklingen stehen an den Stirnseiten etwas raus.
Der Hobel gleitet dank der geschwungenen Kante am Rasierblatt sehr gut.
Für Männer mit großen Händen rate ich zur Variante mit dem etwas längeren Griff.
|
Ich habe mich nun schon einige Male mit dem R89 rasiert ,mit Personna und Astra SP, und es nicht geschafft, auch nur das kleinste
rote Pünktchen zu fabrizieren. Sehr sanfter Hobel.
Allerdings: der Griff ist mir zu glatt. Habe ihn gleich gegen den vom Parker 91R getauscht.
|
EIn fantastiuscher Hobel, kein Vergleich zu dem Wilkinson Classic, selbst wenn dieser um Längen besser ist als ein Systemrasierer.

Aber der Mühle liegt so satt in der Hand, dass es eine wahre Freude ist. Ich habe eher kleinere Hände, und es passt. Ich hätte gern nur mal den Vergleich zum Grande, ob der auch noch so gut in der Hand liegt.

Der Mechanismus zum Klingenwechsel ist denkbar einfach, toll verarbeitet - wie der Hobel insgesamt - und er gleitet mit der richtigen Creme/Seife perfekt über die Haut. Ich selbst rasiere mich erst einige Monate mit einem Hobel und würde mich noch als fortgeschrittenen Anfänger bezeichnen, aber mit dem Mühle (in Kombination mit den Astra Superior Platin) hatte ich bisher nicht eine Macke.

Voll zu empfehlen - und er sieht auch noch sehr edel aus.

M.
|
als "blutiger" Umsteiger bin ich von diesem Produkt trotz allem begeistert.
Ich frage mich nur warum habe ich uber Jahre die teuren Plastikrasierer benutzt? von Tag zu Tag ist die Handhabung sicherer und die Ergebnisse sichtbar besser. Ich kann diesen Rasierhobel nur weiterempfehlen!
|
Genau der richtige Hobel für den Anfänger. Er sieht gut aus, liegt sehr gut in der Hand und verzeiht auch den einen oder anderen Fehler. Ich habe den Hobel jetzt mit 2 verschiedenen Klingen benutzt und ich bin wirklich begeistert. Nach unzähligen Systemrasierern mit doch eher mäßigem Ergebnis genau der richtige Hobel für mich
|
tolles Produkt, guter Anfänger-Hobel
|
top rasierer. kann ich nur weiter empfehlen...verarbeitung,handling sind spitzenklasse
|
sehr gut verarbeitet, liegt locker in der Hand - ich hab mich beim ersten Mal nicht einmal geschnitten, das mit dem gründlich rasieren das muss ich wohl aber noch üben. Auf alle Fälle 4 von 5 Möglichen.
|
Klasse verarbeitet und liegt super in der Hand...Ich bin sehr zufrieden
|
Klaro, es ist etwas gewöhnungsbedürftig, dass sich der Hobel beim Öffnen in 3 Einzelteile auflöst, aber das tut der Sache keinen Abbruch.
Das Teil macht einen absolut soliden Eindruck, weil es ganz einfach solide ist uns mich wahrscheinlich um Generationen überdauern wird.
Gleichzeitig besticht das Gerät durch Eleganz und da macht das Rasieren einfach mehr Spaß.
Ich hatte schon einmal einen Torsionshobel. Den habe ich wieder verkauft, da einfach zu brutal für mich. Der R89 jedoch ist präzise, gründlich, sanft und damit ganz klar eine Anschaffung für viele viele Jahre. Und das zu einem unschlagbaren Preis.
|
Vor Jahren habe ich mal mit nem Plastikhobel und "Schrott-Klingen" mein Glück versucht. War natürlich ein Griff ins Klo und habe dann Jahre lang Systemrasierer benutzt.
Habe der Hobelei aber nochmal eine Chance geben wollen, da mir die Systemis auf Dauer zu teuer sind.
Habe auf diesen Hobel gesetzt und bin seiddem wirklich zufrieden,
Dazu habe ich mir noch den passenden Rasierpinsel und den Halter gekauft, welches nun als schickes Set das Bad schmückt.

Die Benutzung ist jedes mal eine Freude In Verbindung mit Astra und Feather Klingen hat man eine wirklich tolle, sanfte und vorallem gründliche Rasur.

Würde ich jederzeit wieder kaufen und kann den Hobel (den sdazu passenden Silberspitz Pinsel und Halter natürlich auch!) nur empfehlen!
|
Ich habe mir diesen Rasierer gekauft, nachdem ich zuvor den Einstieg in die Welt der klassischen Rasur mit einem günstigen Plastikhobel aus dem örtlichen Drogeriemarkt gewagt habe. Auch wenn ich mit der Rasur des Plastikhobels schon sehr zufrieden war (er rasierte meiner Meinung nach gleich gut als mein bisher benutzter 5-Klingen Systemrasierer), war der Mühle r89 nochmals eine deutliche Steigerung. Eine gründliche, sanfte Rasur und ein hochwertiges Gefühl in der Hand zeichnen diesen Hobel aus. Als einziger, kleiner Kritikpunkt fällt mir nur ein, dass der Griff vielleicht ein wenig länger sein könnte. Dafür gibts diesen Rasierer allerdings auch extra mit einem längeren Griff. Ich werde mich auf jeden Fall weiter täglich mit diesem schönen Stück rasieren und habe meinen Systemrasierer entsorgt.
|
Ausgezeichnete Verarbeitung, sehr gutes Produkt. Sollte wohl das restliche Leben halten!
|
Solide verarbeitet und edel anzusehen. Durch den geschlossenen Kamm kann man sich quasi nicht schneiden. Wenn mann von Systemrasierern umsteigt stellt man fest, das es auch ohne Plastik geht :) Lieferung und Service der HeldenLounge 1a.
|
Liegt gut in der Hand und ist sauber verarbeitet. Würde ich weiter empfehlen.
|
Einfach, gut und solide. Top
|
solide gebaut, liegt gut in der Hand
|
Klasse Hobel, exzellente Qualität.
Auch als Einstiegshobel für Anfänger geeignet.
|
Ein klasse Rasierer! Total einfach zu handhaben, der Winkel stellt sich wie von alleine ein. Ich konnte bisher super Ergebnisse mit den Derby Extra Klingen erziehlen. Bin mal gespannt wie er mit anderen Klingen harmoniert.
|
Alles super, sehr guter Rasierer, Mühle ist ja klar, schon die Verarbeitung
ist super, die Haptic, das Aussehenalles besser als ich gedacht hatte!!
Dann vom Kauf bis zur Lieferung keine drei Tage, das nenn ich mal einen guten Service, eben Heldenlounge!!

Besten Dank Ulli
|
Mein erster Hobel. Sauber verarbeitet. Schöner Griff, nicht zu lang, nicht zu kurz. Kommt mit allen meinen Klingen klar ;-) M.E. ist der Mühle-Kopf sanfter als ein Merkur. Für Anfänger und Fortgeschrittene zu empfehlen.
Optik-Haptik hier stimmt einfach alles.
|
Sehr gut verarbeitet und macht was er soll. Unbedingt zu empfehlen.
|
Als eigentlicher Befürworter der Nassrasur haben mich die zunehmend steigenden Kosten der Systemrasierer auf die elektrische Trockenrasur umsteigen lassen. Das Ergebnis der täglichen Trockenrasur war und ist mit einer Nassrasur definitiv nicht zu vergleichen.
Ein verschlissener Scherkopf ließ mich wieder in Richtung Nassrasur blicken und nach Alternativen suchen. Nicht wirklich im Thema, war ich um so mehr erfreut, als ich bei meiner Recherche auf den guten "alten" Hobelrasierer gestossen bin, wie ihn auch schon mein Vater früher benutzt hat.
Nachdem ich mich eingehend informiert hatte stand fest, dass es zum "Neueinstieg" dieser Mühle-Hobel werden sollte. Nach der problemlosen Bestellung und schnellen Lieferung wurde er dann am Wochenende auch gleich getestet.
Der Hobel ist solide, gut verarbeitet und liegt gut in der Hand. Sicherlich ist diese Art der Rasur erst einmal wieder etwas ungewohnt, aber dieser Hobel ist für Anfänger wie mich bestens geeignet. Das erste Rasierergebnis (mit der roten Personna) war - bis auf einen Mini-Cut am Kinn - makellos.
|
Dieser Hobel war mein erster "richtiger" Hobel, und ich war von Anfang an begeistert. Er sieht wunderbar aus und hat ein angenehmes Gewicht. Dadurch liegt er gut in der Hand und man wird (fast) nicht dazu verleitet, extra Druck beim Rasieren auszuüben. Nicht nur dadurch wird die Rasur mit diesem Exemplar sowohl sehr sanft als auch sehr gründlich - Blutbäder kann man damit nur anrichten, wenn man sich "Mühe" gibt. Auch der Klingenwechsel ist relativ einfach, wenn man das Oberteil des Kopfes verkehrt herum auf die Hand legt, die Klinge darauf und dann den zweiten Teil des Kopfes aufsteckt. Danach muss man nur noch festschrauben. Somit ist dieser Rasierer sowohl vom Aussehen als auch von der Handhabbarkeit sehr zu empfehlen - auch für Neueinsteiger.
|
Ein sehr gut gefertigter, wertiger Hobel, der gut in der Hand liegt. Durch die sichere Konstruktion auch für "Nassrasieranfänger" geeignet.
|
Sehr schöner, zeitlos eleganter Rasierhobel. Ist ein Schmuckstück im Bad, hervorragend verarbeitet, bestes Material. Funktion einfach und wirkungsvoll. Ich habe neben diesem Mühle noch ein schweres Modell von Merkur, das noch schöner, mir aber eigentlich zu schwer ist. So benutze ich den Mühle-Rasierer nun täglich und bin begeistert.
|
Für Anfänger wirklich der ideale Hobel. Bin sehr zufrieden. Klappt schon richtig gut dank gutem Equipment.
|
Kann mich den vorhergehenden Urteilen nur anschliessen.
Dieser Hobel ist mein Lieblingsrasierer. Vom Handling und auch vom Aussehen gefällt er mir am besten. Benutze ihn mit Personna und Derby Klingen, wobei ich die Personna bevorzuge.
Ich besitze noch einen 2. teureren Hobel der Fa. Mühle (Sophist) mit gleichem Kopf.
|
Reines Metall, kein Gramm Kunststoff. Das ist das erste, was einem an diesem zeitlos schönen Rasierer auffällt. Er ist solide und hochwertig verarbeitet, obwohl er verglichen mit anderen Rasierhobeln gleicher Ausführung nur etwa halb so viel kostet wie die namhaften Wettbewerber. Den Klingenwechsel mag man als etwas fummelig bewerten, weil sich der Rasierkopf nach dem Abschrauben des Haltegriffs in zwei Teile löst, so dass man insgesamt drei Bauteile und die Klinge vor sich hat. Bei anderen Hobeln ist der untere Teils des Kopfs fest mit dem Griff verbunden, was die Handhabung beim Klingenwechsel vereinfachen kann. Dieses kleine Problem lässt sich aber durch Übung und Gewohnheit beseitigen. Was danach bleibt, ist schiere Begeisterung! Der Mühle-Rasierhobel liegt gut in der Hand und ist wunderbar ausbalanciert. Die zum Rasieren ideale Dreißig-Grad-Neigung stellt sich wie von selbst ein, und die Klinge gleitet sicher über die Haut. Übrigens biegt der Rasierkopf die Klinge sehr stark durch, was eine straffe, stabile und gut vorgespannte Schneidfläche bewirkt.
|
Unter den zwölf Rasierhobeln, die ich zur Zeit habe, ist dieser mein Lieblingshobel.
|
Absolut hochwertige Verarbeitung, liegt sehr gut in der Hand und auch das Eigengewicht verleitet nicht dazu, noch mehr Druck beim rasieren auszuüben.

Hervorragende Rasureigenschaften und ein echter Blickfang im Bad. :-)
|
Mein erster Rasierhobel. Bin von der Rasur sehr zufrieden, injedem Fall besser glatter wie herkömliche (Gilette Fusion). Wird nicht der letzte sein.
Trotz dessen, dass diese Produkte für die Ewigkeit sind.
|
Da ich keinen Vergleich von teureren Rasierhobeln habe, muss ich hier auf jeden Fall 5 Schilder vergeben.

Das erste Mal mit einem Hobel und es war super einfach! Tolles Produkt kann ich jedem Einsteiger empfehlen.
Trusted Shops Kundenbewertungen für heldenlounge.de: 4.92 / 5.00 von 922 Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten